5D-Kino in Chemnitz verlängert

Das 5D-Kino in der Galerie Roter Turm in Chemnitz verlängert seinen Spielbetrieb.

Aufgrund der großen Resonanz wird das Kino nun noch bis Ende Februar in Chemnitz bleiben. In den Monaten September bis Dezember besuchten rund 30.000 Zuschauer die außergewöhnlichen Filme. Ab Donnerstag kommender Woche werden drei neue Streifen dazukommen, „Kleine Giganten des Dschungels“, „Odyssee“ und „Alien Adventure“. Damit sind nun insgesamt sechs Filme in 5D-Qualität zu bestaunen. Beim 5D-Kino wird das Filmspektakel fühl- und riechbar gemacht. So soll das Kinoerlebnis für die Zuschauer noch intensiver erlebbar sein.

Sie waren auf einer Party und wurden fotografiert? Vielleicht entdecken Sie sich ja wieder…

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar