6. Dresdner Filmbörse im UFA-Palast

Bei der Filmbörse im Foyer des UFA-Palastes gibt es am 2. Mai Filmprogramme, Kinoplakate, Schauspieler- & Autogrammpostkarte und Starfotos sowie DVDs, Videokassetten, Filmbücher, Filmmagazine, Comics und Sammelbilder. +++

Am ersten Mai-Samstag findet im UFA-Palast traditionell die Dresdner Filmbörse statt: Bereits zum sechsten Mal werden am 2. Mai in der Zeit von 10 bis 16 Uhr im weitläufigen Foyer des Kristallpalasts Devotionalien für Filmbegeisterte angeboten.
Neben Filmprogrammen, Kinoplakaten, Schauspieler- & Autogrammpostkarten und Starfotos gibt es hier auch DVDs, Videokassetten, Filmbücher, Filmmagazine, Comics und Sammelbilder. Zudem haben Kinofans die Möglichkeit, mit Sammlern von Raritäten rund um den Film aus dem gesamten Bundesgebiet ins Gespräch zu kommen. Interessierte Aussteller können sich unter Tel. 0177-2817174 anmelden. Kostenlos werden alte Filmprogramme und Filmantiquitäten auch geschätzt.

Außerdem wird es auch in diesem Jahr wieder eine Versteigerung von begehrten Plakaten und Pappaufstellern aktueller Filme geben, deren Einnahmen einem guten Zweck zu Gute kommen werden. Moderiert wird die Versteigerung traditionell von dem Moderatorenduo H-Nes und
Eyelander. Deren kurzweilige Präsentation der Versteigerungsgegenstände hatte im
letzten Jahr zu einem Rekord-Spendenergebnis von über € 1.800 geführt, welches
natürlich auch in diesem Jahr überboten werden soll.

Unterstützt werden die beiden Moderatoren diesmal von IronMan persönlich: Passend zum aktuellen Start von „Avengers 2: Age of Ultron“, in dem IronMan neben den anderen Marvel-Helden
eine prominente Rolle spielt, wird der Leipziger Steffen Schlag im riginalgetreuen Kostüm auf der Filmbörse unterwegs sein. Schlag, Geschäftsführer der Agentur ActKontor (www.actkontor.com), hat den voll funktionsfähigen Anzug – teilweise mit Hilfe eines 3D-Druckers – selbst
hergestellt und ist nun als besonderer Hingucker auf Parties, Messen und eben
Filmveranstaltungen als IronMan unterwegs.

IronMan wird die Besucher der Filmbörse in der Zeit von 11 bis 14 Uhr unterhalten und natürlich für Fotos zur Verfügung stehen.

Quelle/Bildquelle: UFA Kristallpalast Dresden