6. Rasenmäher wieder ein Erfolg

Trotz des gemeldeten Regens, der dann aber glücklicherweise ausblieb, fand das 6. Rasenmäher-Rennen in St. Michaelis vor beachtlicher Zuschauerkulisse statt.

Frank Beier holte sich vor Mirko Frank den Sieg in der Königsklasse. Dritter wurde unser ältester Starter Klaus Günther. Die Rennstrecke war laut den Fahrern wieder hervorragend präpariert. Leider gab es diesmal sehr viele Ausfälle. Auch der Chemnitzer David Göbel schied bereits in Runde 5 wegen eines Lenkungsdefektes aus. Von den 11 Rennfahrern der Königsklasse erreichten lediglich 5 Fahrer die Ziellinie. In der Super Race Class sah es nicht viel anders aus. Dort siegte Ingo Siebert aus Rossdorf. Sächsischer Meister wurde durch den erreichten Punktestand Frank Beier mit 13 Punkten vor Mirko Frank mit 12 Punkten. Mehr Bilder gibt es bei den Veranstaltungsfotos.