60-Jährige beraubt

In Höhe der Lilienstraße in Dresden hat ein Unbekannter verucht der Seniorin ihren Stoffbeutel zu entreißen. Zunächst hielt die Frau den Beutel fest. Als der Unbekannte jedoch ansetzte, sie zu schlagen, ließ sie los. +++

Daraufhin flüchtete der Räuber in Richtung Postplatz. Im Beutel befand sich das Portmonee der Dresdnerin mit Ausweisen, persönlichen Dokumenten sowie rund 100 Euro Bargeld.Der Mann ist etwa 30 bis 35 Jahre alt, 180cm bis 185 cm groß und schlank. Er hat dunkelblonde kurze Haare und trug einen beigefarbenen Blouson, eine dunkle Jacke sowie dunkle Schuhe.

Die Dresdner Polizei fragt:

Wer hat den Raub beobachtet? Wer kann Angaben zur weiteren Fluchtrichtung des Täters machen? Wer kann Angaben zu dem unbekannten Räuber machen? Hinweise werden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegengenommen.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!