61-Jährige angefahren

Erneut ist ein Fußgänger bei einem Unfall in Chemnitz schwer verletzt worden.

Die 61-jährige wurde heute Morgen auf der Clausstraße von einem Auto angefahren. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte der Fahrer die Frau vermutlich übersehen. Erst am Dienstagabend war in Gablenz ein Fußgänger bei einem Unfall schwer verletzt worden. Die Polizei rät besonders in der dunklen Jahreszeit zu heller Kleidung, um von den Autofahrern besser erkannt zu werden.