61-Jähriger bei Verkehrsunfall ums Leben gekommen

Schlettau: Am Freitagmittag war der 61-jährige Fahrer eines Fiat Seicento auf der Staatsstraße 267 unterwegs.

In einer leichten Rechtskurve geriet der Pkw auf winterglatter Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden Lkw Mercedes-Kipper. Der 61-Jährige wurde im Pkw eingeklemmt und konnte von Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr nur noch tot geborgen werden.

Der 47-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Am Pkw entstand mit ca. 5.000 Euro Totalschaden. Der Schaden am Lkw beläuft sich auf ebenfalls rund 5.000 Euro. Die S 267 musste bis gegen 15.30 Uhr voll gesperrte werden.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!