62-Jähriger bei Kollision schwer verletzt

Chemnitz-Borna: Nach einer Kollision ist ein 62-Jähriger schwer verletzt worden.

An der Einmündung Wittgensdorfer Straße / Am Küchwald kollidierten am Mittwochmorgen ein VW Polo und ein Moped Simson.
Offenbar hatte der 19-jährige Fahrer des VW die Vorfahrt des Mopeds nicht beachtet. Der 62-jährige Mopedfahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, der VW-Fahrer blieb unverletzt.
Es entstand Sachschaden von insgesamt ca. 3000 Euro.

Das aktuelle Wetter finden Sie immer hier!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar