65.000 Fahrgäste nutzten „Impfshuttle“

Leipzig- Rund 65.000 Fahrgäste nutzten den Busshuttle zum Impfzentrum auf der Neuen Messe.

Rund 65.000 Fahrgäste nutzten den Busshuttle zum Impfzentrum auf der Neuen Messe. Seit Februar dieses Jahres war der LVB-Bus mehr als 2.560 Stunden unterwegs und ist in dieser Zeit rund 38.000 Kilometer gefahren. Das teilten die Verkehrsbetriebe nun mit. Mit der Schließung des Impfzentrums zum 30. September verliert das Shuttle seine Aufgabe. Von da an sollen mobile Impfteams für kurze Wege zur Corona-Schutzimpfung sorgen.