67-Jährige angefahren

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagabend, gegen 21:25 Uhr, im Stadtteil Reudnitz-Thonberg.

Der 25-jähriger Fahrer eines PKW VW Passat fuhr stadtauswärts auf der Riebeckstraße, als er kurz nach der Brücke, in Höhe der Riedelstraße, eine 67-jährige Fußgängerin erfasste, welche laut Polizei gerade dabei war, die Straße zu überqueren.

Die Frau erlitt dabei Kopf- und Frakturverletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert und stationär aufgenommen werden. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 2000 Euro.