7. Int Springermeeting Dresden am 27.01.12 – Weltklasse im Stabhoch- und Hochsprung!

Am 27.01.2012 findet das 7. Int. Springermeeting Dresden in der Margon Arena vor ca. 2000 Zuschauern statt. Wie in den letzten Jahren messen sich die Athleten in den Disziplinen Stabhochsprung mit Musik. +++

Wie in den letzten Jahren messen sich die Athleten in den Disziplinen Stabhochsprung der Frauen mit Musik und Hochsprung der Männer mit Musik.

Eröffnet wird die Veranstaltung 19.00 Uhr mit einem Showprogramm durch das Sarrasani Trocadero Dinner-Variétheater Dresden.

Hier ein kleiner Auszug der teilnehmenden Weltklasseathleten:
Ptáčniková, Jirina 20.05.86 CZE 4,66 m
Vorjahressiegerin
7. Pl. Weltmeisterschaftenen 2011/Daegu
4. Pl. Hallen-Europameisterschaft 2011/Paris
5. Pl. Hallen-Weltmeisterschaften 2010/Doha
5. Pl. Europameisterschaften 2010/Barcelona

Strutz, Martina 04.11.81 GER/SC Neubrandenburg 4,80 m
Vize-Weltmeisterin 2011/Daegu
Deutsche Rekordhalterin
5. Pl. Europameisterschaften 2006
2010/Barcelona

Battke, Anna 03.01.85 GER/USC Mainz 4,68 m
Meetingrekordhalterin
7. Pl. Weltmeisterschaften 2009/Berlin
3. Pl. Hallen-Europameisterschaften 2009/Turin

Tereshin, Andrey 15.12.82 RUS 2,36 m
Vorjahressieger und Sieger Springermeeting Dresden 2006
2. Pl. Hallen-Weltmeisterschaften 2006
mehrfacher EM- und WM-Teilnehmer

Spank, Raúl 13.07.88 GER/DSC 1898 2,33 m
Sieger Springermeeting Dresden 2009 und Meetingrekordhalter
9. Pl. Weltmeisterschaften 2011/Daegu
3. Pl. Weltmeisterschaften 2009/Berlin
5. Pl. Olympische Spiele 2008/Peking

Kgosiemang, Kabelo 07.01.86 BOT 2,34 m
Sieger Springermeeting Dresden 2010
Afrikameister
Teilnehmer Weltmeisterschaften 2011/Daegu
6. Pl. Hallen-Weltmeisterschaften 2010/Doha
Teilnehmer Weltmeisterschaften 2009/Berlin
Teilnehmer Olympische Spiele 2008/Peking

Ninov, Viktor 19.06.88 BUL 2,29 m
Landesmeister BUL
Teilnehmer Weltmeisterschaften 2011/Daegu
Teilnehmer Hallen-Europameisterschaften 2011/Paris
Teilnehmer Europmeisterschaften 2010/Barcelona

Einen prominenten Ehrengast konnte ebenfalls gewonnen werden. Hallen-Europarekordhalter, Carlo Thränhardt (2,42 m – 26.02.88 Berlin) wird als absoluter Experte einige Fachinterviews geben und freut sich auf die Veranstaltung in Dresden. Seine größten Erfolge waren der dreifache Weltrekord und Gold, Silber und Bronze bei den Europameisterschaften. 2004 zog er in der 1. Staffel beim RTL-Dschungel-Camp und sagt heute: „Das Dschungelcamp ist nur peinlich!“.

Tickets gibt es für 10 € (8 € Ermässigt) im Vorverkauf unter www.springermeeting-dresden.de zum print@home oder an bekannten Vorverkaufsstellen (Intersport Mälzerei, Konzertkasse Florentinum und Schillergalerie, SAX Ticket an der Schauburg, Seidnitz Center-Presse Shop, Dynamo Fantankstelle, Wochenkurier, DNN Hauptstraße uvw.).

0,50 € pro Vorverkaufsticket gehen als Spende an den Sonnenstrahl e.V. Dresden – Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche. Der Verein unterstützt seit über 20 Jahren krebskranke Kinder sowie deren Familien auf ganz vielfältige Weise. Die beim Springermeeting gesammelten Spenden fließen komplett in das Sportprojekt des Vereins. Hier haben kranke Kinder die Möglichkeit im Anschluss an die Behandlung im Krankenhaus zusammen mit einem Sporttherapeuten wieder zu Kräften zu kommen und die Spätfolgen der Erkrankung besser zu bewältigen.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!