7-Jähriger angefahren

Chemnitz – Am Mittwochabend wurde ein 7-Jähriger auf der Straße der Nationen angefahren.

Eine 61-jährige VW-Fahrerin kam gegen 17.35 Uhr von der Zöllnerstraße und war in Richtung August-Bebel-Straße unterwegs. Als sie dafür die Straße der Nationen befuhr, kam es zur Kollision mit dem Jungen, welcher die Straße überqueren wollte.

Bei dem Unfall erlitt der 7-Jährige leichte Verletzungen.