74-jährige Frau beraubt

Meerane: Am Mittwochabend war ein Ehepaar auf dem Katzenberg unterwegs.

Von hinten kam ein Mann angerannt und überholte die 74-jährige Frau sowie ihren 80-jährigen Ehemann. Plötzlich drehte sich der Unbekannte um, bedrohte die Frau mit einer Pistole und forderte Geld. Als die beiden darauf nicht reagierten, stieß er der Seniorin gegen den Oberkörper, sodass sie  stürzte. Anschließend entriss der Täter der Frau ihre Handtasche mit persönlichen Gegenständen und ca. 30 Euro und rannte davon. Die 74-Jährige wurde leicht verletzt. Nach Angaben des Ehemanns hatte offenbar ein zweiter Mann das Geschehen aus einiger Entfernung beobachtet. Dieser Mann rannte nach dem Überfall in entgegengesetzter Richtung, zum Bürgergarten, davon.

Der Räuber war ca. 1,75 m bis 1,80 m groß und von schlanker Gestalt. Er trug schwarze Kleidung und eine Wollmütze mit Sehschlitzen. Von dem zweiten Mann, bei dem es sich auch um einen Zeugen handeln könnte, liegt keine Beschreibung vor.

Die Glauchauer Polizei, Telefon 03763 64-0, bittet, dass sich dieser Mann und weitere Zeugen melden, die Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Straftat gemacht haben.