8000 Euro Sachschaden nach Unfall

Chemnitz – Heute Morgen gegen 9.05 Uhr ereignete sich Auffahrunfall im Ortsteil Sonnenberg, bei dem eine Fahrerin leicht verletzt wurde.

© Sachsen Fernsehen / Symbolbild

Der Unfall, an dem ein Pkw Audi und ein Pkw Seat beteiligt waren, ereignete sich im Kreuzungsbereich Dresdner Straße/Frankenberger Straße.

Dabei wurde die Seat-Fahrerin (57) leicht verletzt, wobei die Audi-Fahrerin (37) unverletzt davongekommen ist. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 8 000 Euro.