800€ für den guten Zweck

Das Leipziger Ronald McDonald-Haus kann sich über eine Spende von 800€ freuen. Diese Summe kam bei der Vernissage zur Eröffnung der nunmehr 5. „Way of Art“-Kunstausstellung am Abend zusammen. +++

Peter Gacek ist seit gestern Abend der glückliche Besitzer einer Originalgrafik, die am Eröffnungsabend der „Way of Art“-Lounge 2012 unter 100 Gästen versteigert wurde. 
Unter den wachsamen Augen von Sozialministerin Christine Clauß (CDU) und Sebastian Krumbiegel, dem Schirmherren der Veranstaltung, kam eine Summe von 800 Euro zusammen.
 
Diese kommt vollständig dem Leipziger Ronald McDonald-Haus zu Gute, in dem Angehörige von schwer kranken Kindern während der Behandlungszeit ihrer Kinder Unterkunft finden können.

Die Kunstausstellung „Way of Art“ findet noch bis zum Sonntag im Westwerk Leipzig statt. Dabei werden auch die Künstler vor Ort sein für Auskünfte zur Verfügung stehen.