85-Jährige beim Rückwärtsfahren erfasst

Chemnitz – Am Dienstagnachmittag wurde die Polizei zu einem Unfall auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Wilhelm-Raabe-Straße gerufen.

© Sachsen Fernsehen

Gegen 15.40 Uhr wollte ein 61-jähriger Seat-Fahrer rückwärts ausparken. Dabei erfasste er eine Passantin.

Die 85-Jährige stürzte daraufhin und verletzte sich schwer. Sie musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.