9. Chemnitzer Schultheaterwoche erfolgreich beendet

Mit großer Resonanz und in fröhlicher Stimmung, sehr viel Beifall und Dankeschön für Veranstalter, Organisatoren und alle Akteure ist am Freitagnachmittag die 9.Schultheaterwoche zu Ende gegangen.

Bürgermeister Berthold Brehm verkündete die gute Nachricht, dass es 2008 auch eine 10. Chemnitzer Schultheaterwoche geben wird.
 
Im Programm der Abschlussveranstaltung, zu deren Gästen neben vor allem natürlich vielen theaterbegeisterten Kindern und Jugendlichen auch Generalintendant Dr. Bernhard Helmich und Schauspieldirektorin Katja Paryla aus begrüßende Hausherrin gehörten, standen die Übergabe der Teilnahme-Urkunden an alle 21 an der 9. Chemnitzer Schultheaterwoche vom 15. bis 20. April 2007 beteiligten jungen Theatergruppen durch Bürgermeister Brehm, die Präsentation der Ergebnisse von drei Schauspiel- bzw. Tanzworkshops auf der großen Bühne des Hauses sowie anschließend im Foyer eine Filmpräsentation über die „9.“ und die Abschlussparty mit Auftritten von Schülerbands.

++
Mehr aus Chemnitz lesen Sie hier

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar