9. Oberschule räumt ab

Dresden – Im 12. S+P Hallenfußball Cup kämpften Oberschulen und Gymnasien um den Stadtmeister-Titel. Die 9. Oberschule setzte sich in der ältesten Wettkampfklasse und bei den 7./8. Klassen durch. Das Gymnasium Bürgerwiese gewann in der jüngsten Altersklasse. Vier Mannschaften pro Altersklasse und Schulform traten in den Finals in der Sachsenwerk Arena an. Im sogenannten Stadtfinale traten die jeweils Erstplatzierten der Oberschulen und Gymnasien an. Es wurden spannende Spiele auf hohem Niveau geboten.