92-Jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall getötet

Am Sonntag wurde eine 92-Jährige von einem 75-Jährigen Autofahrer angefahren.

Die Frau wollte die Pillnitzer Straße überqueren. Dabei erfasste sie ein Pkw-Fahrer. Die Seniorin erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen.

Die Pillnitzer Straße war für 3 Stunden voll gesperrt. Die Polizei sucht noch Zeugen zu dem Unfall.

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar