Zerstörungsserie setzt sich fort

Chemnitz- Erneut ist in der Region Chemnitz ein Zigarettenautomat gesprengt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatten Unbekannte in der Nacht zum Montag auf der Fürstenstrasse zugeschlagen.

Gegen 3 Uhr bemerkte eine Anwohnerin die Explosion. Von ihrem Balkon aus sah sie, wie zwie dunkel gekleidete Gestalten mit Fahrrädern in die Tschaikowskistraße Richtung Augustusburger Straße flohen.
Entwendet wurden dort aus einem Automaten offenbar Zigaretten und Bargeld.
Neben dem gesprengten Automaten in der Fürstenstrasse wurden auch Automaten in der Chopin,- sowie der Carl von Ossietzkystrasse angegriffen.
Die Polizei sucht Zeugen, welche Aussagen zu den unterschiedlichen Vorfällen machen können. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Chemnitz unter der Rufnummer 0371 387-3448 entgegen.

Quelle: Polizei