A 14: Familie aus Sachsen verunglückt

Der Ausflug einer Familie aus Sachsen hat auf der A 14 bei Halle ein tragisches Ende genommen.

Ihr Auto wurde am Mittwoch zwischen einem haltenden LKW und einem auffahrenden eingequetscht.

Der Vater und die kleine Tochter wurden schwer verletzt, die Mutter verstarb noch an der Unfallstelle. Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun gegen den auffahrenden Lasterfahrer.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!