A 4: Fliegender Porsche

Ein Porsche ist am Sonntag mit 232 km/h über die A 4 geflogen.

Erlaubt waren 130 km/h. Der 48-jährige Fahrzeugführer muss jetzt mit Post von der Bußgeldstelle rechnen. Für diese Geschwindigkeits-überschreitung dürften 375 Euro Bußgeld, vier Punkte in Flensburg und drei Monate Fahrverbot zu Buche schlagen.