A 4 – Rad verloren

Ein Mercedes-Fahrer hat am Mittwoch auf der A4 ein Rad verloren.

Grund dafür waren laut Polizei die abgescherten Radbolzen am Fahrzeug. Das Rad stieß mit einem links neben ihm fahrenden Kleintransporter zusammen und verursachte so Schaden von 2500 Euro. Die beiden Fahrer blieben unverletzt. Arbeit gesucht? – Jetzt neu – Der Stellenmarkt bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php