A 4 – Rasern auf der Spur

Drei Raser sind am Sonntag von der Polizei Chemnitz auf den Autobahnen A 4 und A 72 erwischt worden.

So unter anderem ein 33-jähriger Audi-Fahrer, der bei erlaubten 130 km/h mit 180 km/h in Richtung Dresden unterwegs war. Das kann mit 100 Euro Bußgeld, drei Punkten in Flensburg und einem Monat Fahrverbot geahndet werden. In Richtung Hof fuhr der 24-jährige Fahrer eines Mercedes die A 72 mit 146 km/h bei erlaubten 100 km/h. Das Bußgeld hierfür: 75 Euro Bußgeld und drei Punkte in Flensburg. Der absolute Spitzenreiter war der Fahrer eines VW, der eine 80er Strecke auf der A 72 in Richtung Chemnitz mit 173 km/h befuhr. Jetzt muss er mit 375 Euro Bußgeld, vier Punkten in Flensburg und drei Monaten Fahrverbot rechnen.Wie wird das Wetter in Chemnitz? Die Wettervorschau bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/wetter.php