A 4: Strohballen auf der Autobahn

Auf der A4 sind am Samstagmorgen ein LKW, ein PKW und ein Transporter in einen Unfall verwickelt worden.

Grund dafür waren herumliegende Strohballen. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt ca. 16.000 Euro. Die A 4 musste bis gegen 04.30 Uhr zwischen den Anschlussstellen Meerane und Schmölln voll gesperrt werden.