A 4 – Unfall durch unangepasste Geschwindigkeit

Vermutlich zu hohe Geschwindigkeit hat am Samstagmorgen einen Hondafahrer von der A4 gebracht.

Ein 26-jähriger Fahrer eines Honda Civic befuhr bei nasser Fahrbahn mit offenbar unangepasster Geschwindigkeit die Autobahn in Richtung Dresden.

Ca. 1.000 Meter vor der Anschlussstelle Berbersdorf kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW überschlug sich dabei und kam auf dem Dach zu liegen.

Der 26 Jährige wurde dabei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.100 Euro.  

Die Benzinpreise bei SACHSEN FERNSEHEN immer Montag-, Mittwoch- und Freitagnachmittag – Benzinpreise

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar