A 4 – Unfall wegen Reifenschaden

Vermutlich wegen eines Reifenschadens ist am Sonntag ein 18-Jähriger auf der A 4 kurz vor der Abfahrt Hohenstein-Ernstthal ins Schleudern geraten.

Nachdem der 18-Jährige von der Fahrbahn abgekommen war, überschlug sich der Hyundai und streifte mehrere Bäume. Dabei zog sich der junge Mann schwere Verletzungen zu. Laut Polizei entstanden mehr als 6000 Euro Schaden.