A 72: Beim Spurwechsel Unfall verursacht

Auf der A 72 ist es am Dienstag zu einem Unfall gekommen.

Ein bisher unbekannter grüner PKW hatte ohne auf den Verkehr zu achten die Fahrspur gewechselt und den neben ihm fahrenden Opel zum Bremsen gezwungen. Der Opel-Fahrer musste zudem noch nach links ausweichen um eine Kollision zu vermeiden. Dabei berührte er die Leitplanke, das Heck brach aus und der PKW rutschte quer über den rechten Fahrstreifen. Schliesslich kam er neben der Fahrbahn, entgegen zur Fahrtrichtung, zum Stehen. Der 29-Jährige selbst sowie eine 61-jährige Insassin wurden leicht verletzt. Es entstanden ca. 2000 Euro Sachschaden. Die Fahndung nach dem unbekannten PKW läuft.