A 72 (Mühlau): Überschlag nach Kollision

Auf der A 72 in Fahrtrichtung Leipzig waren am Dienstag ein Peugeot 405 und ein Peugeot 107 unterwegs, als der 63-jährige Fahrer des 405er den 107er überholte.

Dabei streifte er den „Kleinen“, der von der Fahrbahn abkam, sich überschlug und im angrenzenden Straßengraben auf dem Dach liegen blieb.

Bei dem Unfall wurde die 47-jährige Fahrerin des 107er leicht verletzt. Der 63-jährige Fahrer des 405er blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 13.000 Euro.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar