A 72: Pkw auf Dach gelandet

Wildenfels: Am Sonntagabend befuhr gegen 19:30 Uhr eine 20-Jährige mit ihrem Citroen die A 72 in Fahrtrichtung Hof.

Ca. zwei Kilometer vor der Anschlussstelle Zwickau Ost hatte sie die Absicht, ein vor ihr fahrendes Fahrzeug zu überholen. Dabei beachtete sie einen neben ihr fahrenden Kia eines 37-Jährigen nicht. Als sie das Fahrzeug bemerkte, lenkte sie schlagartig nach rechts. Dadurch kam der Pkw ins Schleudern und von der Fahrbahn ab.

Der Pkw stieß gegen die rechte Leitplanke, wird danach über die Fahrbahn geschleudert und stieß gegen die linke Leitplanke. Anschließend kam der Pkw auf dem linken Fahrstreifen auf dem Dach zum Liegen.

Die 20-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Kia wurde durch herumfliegende Fahrzeugteile beschädigt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 7.000 Euro.