A 72 wächst weiter

Die neue A 72 wächst am Donnerstag um ein weiteres Teilstück.

Laut Wirtschaftsministerium wird am Vormittag der 4 km lange Abschnitt zwischen Hartmannsdorf und Niederfrohna freigegeben. Neben einem neuen Parkplatz entstand hier auch eines der größten Projekte der neuen Autobahn,
die 195 Meter lange Mühlbachtalbrücke Die Gesamtkosten für diesen Teilabschnitt liegen bei 46 Millionen Euro. Die neue A 72 ist dann vom Kreuz Kreuzung bis Niederfrohna auf bislang 10 Kilometer Länge befahrbar. Für den nächsten Bauabschnitt bis Rathendorf wird die Freigabe der Baufreiheit für Anfang kommenden Jahres erwartet.