A 72 – Wegen Schneematsch abgebremst

Eine 52-Jährige ist am Montagabend auf Grund der schlechten Wetterverhältnisse in einen Unfall verwickelt worden.

Kurz nach der Abfahrt Chemnitz-Süd hatte die Frau gebremst, weil durch überholende Autos Schneematsch auf ihre Scheibe geschleudert worden war. Die hinter ihr fahrende Frau erkannte das zu spät und es kam zum Zusammenstoß. Die 52-Jährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu, die zweite Fahrerin kam unversehrt davon.