A17 bei Dresden: Ford fliegt aus der Kurve – Fahrerin schwer verletzt

Der Ford „flog“ gegen 10.30 Uhr an der Autobahn-Abfahrt der A17 in Dresden Prohlis regelrecht aus der Kurve, stürzte um und blieb auf der Seite liegen. Die Fahrerin wurde schwer verletzt und kam in eine Klinik.+++

Da hatte die Fahrerin eines Ford wohl zu rasant die Autobahn-Ausfahrt genommen: Der Wagen „flog“ gegen 10.30 Uhr an der Autobahn-Abfahrt der A 17 in Dresden Prohlis regelrecht aus der Kurve, stürzte um und blieb auf der Seite liegen.

Die Fahrerin wurde schwer verletzt und kam in eine Klinik. Der Ford wurde schwer beschädigt. Die Autobahn-Anschlussstelle war zeitweise gesperrt. Der Verkehr wurde über die Anschlussstelle Heidenau umgeleitet.       

Quelle: News Audiovision

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar