A4 bei Bautzen: Mercedes knallt auf Polizeiauto

Folgenschwerer Auffahr-Unfall auf der A4 bei Bautzen am Mittwochabend:

Gegen 21.30 Uhr knallte ein Mercedes aus ungeklärter Ursache zwischen den Anschlussstellen Uhyst und Salzenforst (Fahrtrichtung Görlitz) auf einen Streifenwagen der Bundespolizei.

Der Mercedes-Fahrer sowie zwei Polizeibeamte wurden schwer verletzt und kamen ins Krankenhaus. Die Autobahn war stundenlang gesperrt. Die Unfallursache ist noch völlig unklar, die Polizei ermittelt.

Quelle: News Audiovision