A4: LKW kollidiert mit Leitplanke

Meerane: Kurz nach der Autobahnanschlussstelle Meerane, Fahrtrichtung Dresden, kam am Montagmittag der 52-jährige Fahrer eines Lkw Volvo mit Anhänger von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Mittelschutzplanke.

Verletzungen zog sich der Mann dabei keine zu. Am Lkw, dem Anhänger sowie der Schutzplanke entstand Sachschaden, der sich insgesamt auf ca. 9.500 Euro beziffert.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung