A4: Massencrash sorgt für Vollsperrung

Ein Massencrash mit fünf Pkw und einem Lkw hat am Mittwochnachmittag auf der Autobahn 4 bei Weißenberg (Landkreis Bautzen) für eine Vollsperrung gesorgt.

Vermutlich stand ein Pannen-Pkw im dichten Schneetreiben auf dem Standstreifen der Autobahn zwischen Weißenberg und Bautzen Ost.

Nachfolgende Fahrzeugführer hatten das Auto offenbar zu spät bemerkt und waren aufgefahren.

Insgesamt krachten fünf Pkw und ein Laster gegeneinander. Wie durch ein Wunder blieb es bei Blechschäden. Die Autobahn Richtung Dresden war zeitweise voll gesperrt.

Quelle: News Audiovision