A4: Mercedes-Cabrio überschlägt sich

Bei einem Crash auf der Autobahn 4 wird bei Nossen am Montagnachmittag ein Pkw-Fahrer schwer verletzt.

Der Fahrer eines Mercedes-Cabrio verliert gegen 14.45 Uhr zwischen den Anschlussstellen Wilsdruff und Nossen vermutlich wegen Unaufmerksamkeit die Kontrolle über das Auto.

Der Mercedes kommt von der Fahrbahn ab, schießt einen Hang hinauf, überschlägt sich und rutscht den Hang wieder hinab. Der Fahrer kommt mit schweren Verletzungen in eine Klinik. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Die Richtungsfahrbahn Eisenach ist kurzzeitig voll gesperrt.

Quelle: News Audiovision Chemnitz

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar