A4: Mit Leitplanke kollidiert

Beim Befahren der A 4 kam am Mittwoch der 29-jährige Fahrer eines Lkw Iveco Daily etwa einen Kilometer nach der Anschlussstelle Hainichen von der Fahrbahn ab.

Er kollidierte mit der rechten Leitplanke, wonach der Lkw entgegen der Fahrtrichtung auf dem Standstreifen zum Stillstand kam. Verletzt wurde der Lkw-Fahrer hierbei nicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10.500 Euro.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar