A72: PKW gegen Böschung gekippt

Treuen: Offensichtlich die Witterungsverhältnisse unterschätzt hat am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr eine 25-jährige Ford-Fahrerin.

Sie war mit ihrem Fiesta von Chemnitz kommend unterwegs Richtung Hof, als Sie auf Grund Nichtbeachtens der Fahrbahn- und Witterungsverhältnisse ins Schleudern kam. Der PKW kam von der Fahrbahn ab, kippte seitlich gegen die Böschung und blieb auf der Seite liegen.

Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro und der Ford musste abgeschleppt werden.

Die 25-jährige Fahrzeugführerin wurde verletzt und zur stationären Behandlung nach Plauen ins Krankenhaus verbracht.