Ab August gibts in Dresden das Bildungsticket

Dresden - Die Dresdner Schüler können sich freuen. Ab August können sie in und um Dresden das Bildungsticket nutzen. Das ist ein Fahrschein für Bus und Bahn, der über die Grenzen von Dresden hinaus gilt. Der Stadtrat hat am Donnerstagabend mit breiter Mehrheit für dessen Einführung gestimmt.

Für 15 Euro mit dem Bus und der Bahn durch Dresden fahren. Das wird für die Dresdner Schüler ab dem kommenden Schuljahr Realität. Seit vielen Jahren wird im Dresdner Stadtrat über das Bildungsticket diskutiert. Aufgrund fehlender finanzieller Unterstützung durch den Freistaat Sachsen, ist es bisher nicht eingeführt worden.

Im neuen Doppelhaushalt hat der Freistaat nun Gelder dafür eingeplant und die Weichen für das Bildungsticket auf grün gestellt. Der Stadtrat hat am Donnerstagabend mehrheitlich für das Ticket gestimmt.