Ab ins Feriencamp! Messepremiere in der Johannstadthalle

Dresden - Zum ersten Mal fand am 9. März in Dresden eine Feriencamp-Messe statt. Gemeinsam mit der Johannstadthalle sorgte das Familienmagazin Kind+Kegel für jede Menge Informationen und viele Mitmachaktionen rund um das Thema Feriencamps.

Das Problem ist jedes Jahr das gleiche: Kinder haben mehr Ferien, als Eltern Urlaub. Und ab der fünften Klasse gibt es auch keine Hortbetreuung mehr. Wenn Eltern nicht auf die permanente Unterstützung von Großeltern und Tanten zählen können und ihre Kinder mit elf Jahren nicht stundenlang alleine lassen wollen, muss ein Plan B her.

Für viele lautet dieser Plan B „Feriencamps“. Anbieter gibt es viele. Das Angebot ist überwältigend. Aber woher weiß ich, was meinem Kind wirklich Spaß macht? Immerhin sind es wildfremde Leute, denen ich mein Kind anvertrauen muss. Dafür gab es 2019 erstmals diese Feriencamp-Messe in der Dresdner Johannstadthalle.

Mit einem tollen Rahmenprogramm hatten Eltern hier die Möglichkeit, sich über sämtliche Angebote zu informieren und nebenbei auch gleich die Veranstalter kennen zu lernen.