Ab Montag ist Schulbeginn

Ab Montag müssen auch die Chemnitzer Kids wieder die Schulbank drücken.

Darunter sind in diesem Jahr mehr als 1400 ABC Schützen, eine Zahl die in den vergangenen Jahren aufgrund der geburtenschwachen Jahrgänge erneut gesunken ist. Aktuell gibt es in unserer Stadt 360 neue Gymnasiasten und 685 Mittelschüler der Klassenstufe 5. Eine Zahl die ebenfalls in den vergangenen Jahren stetig nach unten ging. Eine Konsequenz davon ist die Schließung von Mittelschulen, ganz einfach weil der Bedarf nicht mehr besteht. Vor einer solchen Schließung steht auch das Gebiet rund um den Kaßberg. Bei der Zusammensetzung des neuen Stadtrates dürfte da genügend Streitpotential vorhanden sein. Unumstritten ist hingegen, das sich die Schülerzahlen in Chemnitz bis 2010 leicht erhöhen werden. Grund dafür ist vor allem das geburtenreiche Jahr 2000. Geburtenzahlen, Schulnetzplanung und Zahlenjonglierei, das alles muss auch in Chemnitz unter einen Hut gebracht werden. Zudem noch so, das es nicht auf den Schultern der Schüler lastet.