Ab nach Barcelona

Europas größte Niedrigpreis-Fluggesellschaft „Ryanair“ startet am kommenden Donnerstag seine zweite Linienflugverbindung vom Flugplatz Altenburg-Nobitz aus.

Dreimal in der Woche fliegt eine Boeing 737-800 mit 189 Sitzplätzen nach Barcelona-Girona. Der Flugplatz Altenburg-Nobitz ist damit der einzige Airport in Thüringen mit zwei internationalen Flugverbindungen.

Seit Mai 2003 fliegt der Niedrigpreisanbieter täglich nach London. Rund 390.000 Passagiere jetteten seitdem in die englische Metropole und zurück. Mit der neuen Verbindung nach Barcelona-Girona erwartet Altenburg-Nobitz ein jährliches Plus von 30.000 Passagieren.

Sie wollen auch einmal wieder schön verreisen? Dann schauen Sie bei unseren Reisetipps!