Ab sofort 60.000 neue Kindertickets des VVO im Umlauf

Bus- und Bahnfahren ist für viele Kinder immer wieder ein Erlebnis. Ihre Eltern sehen sie dabei oft einen Fahrschein lösen. Ab sofort gibt es für Kinder neue Kindertickets des VVO, den sie wie die Großen vorzeigen können. +++

So wie die kleine Sarah aus dem Radebeuler Kindergarten „Lößnitzer Kinderland“ haben am Donnerstag etwa 30 weitere Kinder die neuen VVO-Kindertickets überreicht bekommen.

Mit diesen Fahrscheinen wird für die Kleinen, die eigentlich noch keinen Ticket brauchen, Bus und Bahnfahren zu einem besonderen Erlebnis. Das Kinderticket gibt es bereits seit 2010.

In den letzten zwei Jahren sind insgesamt 60.000 Fahrscheine für Kinder vom Verkehrsverbund Oberelbe an die Jüngsten verteilt worden. 

Interview mit Christian Schlemper, Pressesprecher (im Video)

Die Kindertickets des VVO sind kostenlos und ab sofort bei den Servicestellen des Verkehrsunternehmens, bei Zugbegleitern, Busfahrern und Fahrkartenkontrolleuren erhältlich.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!