Abbruchförderung

Wer für den Abbruch von Wohnraum in Chemnitz im kommenden Jahr einen Zuschuss will, muss sich beeilen.

Wie es aus der Stadtverwaltung heißt, werden die Anträge nur noch bis Ende des Monats entgegengenommen. Als Voraussetzung gilt allerdings, dass das Abbruchhaus mit im Stadtentwicklungskonzept als ein solches verzeichnet ist. Für ein Gebäude bis sechs Geschosse gibt es eine Förderung von 50,00 Euro je Quadratmeter, bei Häusern ab sieben Geschossen 60,00 Euro je Quadratmeter. Für den Abriss von Gewerbeflächen gibt es laut Stadt keine Zuschüsse.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar