Abendgymnasium bleibt

Das Abendgymnasium Chemnitz bleibt in Markersdorf.

Stimmt der Stadtrat zu, dann ist die Einrichtung auch künftig im Heißenberg Gymnasium zu finden. Das Abendgymnasium zog bereits vor 2 Jahren in das Gebäude auf der Arno-Schreiter-Straße. Grund war damals die Sanierung des Berufsschulzentrums an der Schloßstrasse. Dort war es gut 10 Jahre zu Hause. Allerdings gibt es nach dem Umbau in dem Gebäude keinen Platz mehr für das Abendgymnasium. Im laufenden Schuljahr nutzen in Chemnitz knapp 200 Erwachsene die Möglichkeit die Hochschulreife über den zweiten Bildungsweg zu erlangen.