„Abenteuer Sport“ in Chemnitz-Altendorf

Am Samstag und am Sonntag lädt die Sektion Abenteuer Kampfkunst vom TuS 1861 Chemnitz-Altendorf alle Interessierten zum Tag der offenen Tür ein.

In der Turnhalle Altendorf erwartet die Besucher dabei ein buntes Programm. So sind unter anderem Vorführungen und Mitmachangebote in waffenlosen Selbstverteidigungsstilen geplant. Außerdem können sich Kinder und Eltern über die verschiedenen Trainingsangebote, wie zum Beispiel das beliebte Trampolinturnen informieren. Das ist seit Olympia 2000 sogar eine olympische Sportart.

Beim Tus 1861 Altendorf trainieren seit der Eröffnung der Abteilung bereits 30 begeisterte Sportlerinnen und Sportler. Der Eintritt zum Tag der offenen Tür ist wie immer frei.

Werben Sie bei SACHSEN FERNSEHEN und Chemnitz weiß, wer Sie sind!