Abitur mit Traumnote: 102 Sächsische Schüler machen 1,0-Abschluss!

Jedes Jahr pauken tausende Abiturienten in Sachsen für ihre Prüfungen und fast alle schaffen ihr Abitur. Dieses Jahr sind 102 Schüler aber besonders froh über ihren Abschluss, denn sie haben mit der bestmöglichen Note von 1,0 abgeschnitten. +++

Seit 1999 wird diese besondere Leistung vom Freistaat gewürdigt. So auch am kommenden Mittwoch (18. Juli) – Dann werden die 102 Einser-Abiturienten von Kultusministerin Brunhild Kurth höchstpersönlich ausgezeichnet. Im Beisein von Familie und Freunden bekommen die sächsischen Jugendlichen Blumen, Urkunden und eine Ehrenplakette aus Meißner Porzellan überreicht.