Abriss am Chemnitzer Johannisplatz

Der Flachbau am Johannisplatz wird abgerissen. Bis Ende Mai soll das Gebäude verschwunden sein.

Zurzeit wird es entkernt, danach beginnt der technische Rückbau. In dem Würfel waren zuletzt ein Schuhgeschäft und ein Billigmarkt untergebracht, beide zogen zum Jahresende aus.

In dem Bereich führt die Stadt den so genannten Wall fort, eine grüne Achse in der Innenstadt. Zuvor muss allerdings noch die Finanzierung für dieses Projekt abgeklärt werden.

Die Kosten für den Abriss belaufen sich auf rund 260.000 Euro.

++
Machen Sie tolle Schnäppchen mit unseren Auktionen, schauen Sie einfach mal rein