Abrissarbeiten an der Hainstraße gehen voran

Auf der letzten großen Brachfläche in Leipzig fällt der alte Flachbau nach und nach dem Bagger zum Opfer. +++

Der Düsseldorfer Investor Centrum will dort einen Geschäftskomplex errichten, der historische Bauweise mit einem modernen Neubau kombiniert. Der Neubau auf dem 4.500 Quadratmeter großen Areal direkt gegenüber der „Höfe am Brühl“ wird rund 80 Millionen Euro kosten. Ende 2013 soll das Geschäftshaus fertig sein, die Mietersuche läuft bereits seit September vergangenen Jahres.