Abrissarbeiten gehen voran

Das ehemalige Maschinenhaus an der Schönherrfabrik wird abgerissen.

Damit nehmen die Investoren den bereits 6. Bauabschnitt in Angriff. Anstelle des Anbaus ist ein modernes Treppenhaus geplant.

Im Zuge des jetzt laufenden Bauabschnitts entsteht eine neue Nutzungsfläche von 1.700 m². Vor 12 Jahren wurde mit der Sanierung der Schönherrfabrik begonnen. Seitdem haben 112 Gewerbemieter hier ihren Standort.

Die feierliche Einweihung des 6. Bauabschnitts ist für Oktober geplant.